nachlassen

(unreg., trennb., hat -ge-)
I v/t
1. (lockern) slacken
2. etwas / $10 vom Preis nachlassen give a discount / a discount of $10
3. (erlassen): jemandem die Strafe nachlassen let s.o. off his (oder her) punishment
4. Jägerspr. let loose
5. Dial. (unterlassen) stop; lass das nach! stop (bes. Am. auch quit) it!
II v/i
1. (sich vermindern) decrease, diminish; (schwächer werden) weaken; (schlechter werden) deteriorate; Interesse: flag; Tempo: slacken; Wind: drop; Sturm, Regen: let up; Augen, Gesundheit etc.: deteriorate, begin to fail; Schmerz: ease; Wirkung: wear off; Fieber: go down, abate geh.; Person: slack; Leistung, Preise, Produktion etc.: drop; nicht nachlassen! no slacking!; mein Gedächtnis / Hirn lässt allmählich nach my memory / brain is (slowly) going
2. Dial. (aufhören) stop; er soll mit dem Blödsinn nachlassen he should stop being so stupid
3. Jägerspr. lay off
* * *
das Nachlassen
remittal; remission
* * *
nach|las|sen sep
1. vt
1) Preis, Summe to reduce

10% vom Preis náchlassen — to give a 10% discount or reduction

2) (= locker lassen) Zügel, Seil to slacken; Schraube to loosen
3) (old = hinterlassen) to bequeath
See:
auch nachgelassen
2. vi
to decrease, to diminish; (Interesse auch) to flag, to wane; (Sehvermögen, Gedächtnis, Gehör auch) to deteriorate; (Regen, Sturm, Nasenbluten) to ease off or up; (Hitze) to ease off; (Leistung, Geschäfte) to fall or drop off; (Preise) to fall, to drop

nicht náchlassen! — keep it up!

bei der Suche nach etw nicht náchlassen — not to let up in the search for sth

er hat in letzter Zeit sehr nachgelassen — he hasn't been nearly as good recently

er hat in or mit seinem Eifer sehr nachgelassen — he's lost a lot of his enthusiasm

das hat nachgelassen — it's got better

sobald die Kälte nachlässt — as soon as it gets a bit warmer

* * *
das
1) abatement
2) (to become less: The storm abated.) abate
3) (to become tired or weak: Halfway through the race he began to flag.) flag
4) (to lose strength or power: I think the wind has died down a bit.) die down
5) (to lose understanding or control.) lose one's grip
6) (a lessening in the severity of an illness etc.) remission
* * *
Nach·las·sen
nt kein pl ÖKON slowdown
\Nachlassen der Hochkonjunktur ebbing wave of prosperity
* * *
1.
unregelmäßiges intransitives Verb let up; <rain, wind> ease, let up; <storm, heat> abate, die down; <anger> subside, die down; <pain, stress, pressure> ease, lessen; <noise> lessen; <fever> go down; <effect> wear off; <interest, enthusiasm, strength, courage> flag, wane; <resistance> weaken; <health, hearing, eyesight, memory> get worse, deteriorate; <performance> deteriorate, fall off; <business> drop off, fall off
2.
unregelmäßiges transitives Verb (Kaufmannsspr.) give or allow a discount of
* * *
nachlassen (irr, trennb, hat -ge-)
A. v/t
1. (lockern) slacken
2.
etwas/$10 vom Preis nachlassen give a discount/a discount of $10
3. (erlassen):
jemandem die Strafe nachlassen let sb off his (oder her) punishment
4. JAGD let loose
5. dial (unterlassen) stop;
lass das nach! stop (besonders US auch quit) it!
B. v/i
1. (sich vermindern) decrease, diminish; (schwächer werden) weaken; (schlechter werden) deteriorate; Interesse: flag; Tempo: slacken; Wind: drop; Sturm, Regen: let up; Augen, Gesundheit etc: deteriorate, begin to fail; Schmerz: ease; Wirkung: wear off; Fieber: go down, abate geh; Person: slack; Leistung, Preise, Produktion etc: drop;
nicht nachlassen! no slacking!;
mein Gedächtnis/Hirn lässt allmählich nach my memory/brain is (slowly) going
2. dial (aufhören) stop;
er soll mit dem Blödsinn nachlassen he should stop being so stupid
3. JAGD lay off
* * *
1.
unregelmäßiges intransitives Verb let up; <rain, wind> ease, let up; <storm, heat> abate, die down; <anger> subside, die down; <pain, stress, pressure> ease, lessen; <noise> lessen; <fever> go down; <effect> wear off; <interest, enthusiasm, strength, courage> flag, wane; <resistance> weaken; <health, hearing, eyesight, memory> get worse, deteriorate; <performance> deteriorate, fall off; <business> drop off, fall off
2.
unregelmäßiges transitives Verb (Kaufmannsspr.) give or allow a discount of
* * *
n.
abatement n.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • nachlassen — nachlassen …   Deutsch Wörterbuch

  • Nachlassen — Nachlassen, verb. irreg. (S. Lassen,) welches in doppelter Gestalt üblich ist. I. Als ein Activum. 1. So fern nach so viel als hinter bedeutet, hinter sich lassen, zurück lassen. 1) Eigentlich, wo es hauptsächlich von Personen und Sachen… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • nachlassen — V. (Mittelstufe) an Intensität verlieren, schwächer werden Synonyme: abklingen, sich abschwächen Beispiele: Der Wind lässt allmählich nach. Ich hoffe, die Schmerzen lassen gleich nach. nachlassen V. (Aufbaustufe) etw. weniger berechnen, einen… …   Extremes Deutsch

  • Nachlassen — Nachlassen, 1) (Jagdw. u. Reith), so v.w. Nachgeben 2) u. 3); 2) vom Stahl, so v.w. Anlassen 3) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Nachlassen — Nachlassen, Weichmachen von Stahl etc., s. Anlassen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Nachlassen — Nachlassen, s. Anlassen, Anlaßfarben, Härten …   Lexikon der gesamten Technik

  • Nachlassen — Nachlassen, in der Technologie s.v.w. Adoucieren …   Kleines Konversations-Lexikon

  • nachlassen — ↑remittieren …   Das große Fremdwörterbuch

  • nachlassen — geringer werden; (sich) legen; verringern; kleiner werden; verblassen; schwächer werden; schlechter werden; erlahmen; müde werden; dämpfen; …   Universal-Lexikon

  • Nachlassen — Verringerung; Abnehmen; Sinken * * * nach|las|sen [ na:xlasn̩], lässt nach, ließ nach, nachgelassen: 1. <itr.; hat an Intensität, Stärke, Wirkung verlieren; weniger, schwächer werden: die Spannung, der Widerstand, der Regen lässt nach; die… …   Universal-Lexikon

  • Nachlassen — 1. Er lässt net nauch und wenn s Rad rumging. (Ulm.) 2. Ich lasse nicht nach und wenn sie Saft geben, sagt Bock in Münsterberg. Dies Sprichwort ist neuen Ursprungs und bezieht sich auf die beharrlichen Bestrebungen des Seminardirectors Bock in… …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.